Lesetipps – andere Bibelblogs (Dezember)

Diesen Monat halten wir es ein bisschen kürzer – dafür machen ein paar Weihnachts-Artikel den Anfang. Da die beiden Links Englisch sind, wollte ich nochmal kurz auf unsere beiden Weihnachts-Gastartikel verweisen, in denen mein guter Freund und neuer Mitblogger Mario erklärt, wie der Prophet Jesaja den Messias, den kommenden Retter, vorhersagt (Teil 1 und Teil 2).

 

Zu Weihnachten

Unter unsere Weihnachtsbäume stellen wir Deutschen traditionell gerne ein Krippenset. Mit Christkind, Eltern, Hirten, Tieren, Weisen, und das häufig in einem Stall. Dabei ist in der Bibel zwar von einer Krippe die Rede, aber nirgends von einem Stall. Doch was für ein Gebäude war es dann? Dieses englische Video erklärt, wie es möglicherweise in Wirklichkeit gewesen ist: “Lesetipps – andere Bibelblogs (Dezember)” weiterlesen

Weihnachtliches: Die Geburt des Messias als Zeichen für das Volk Gottes. Die Messiasankündigung in Jesaja IX (Teil II)

Titelbild: Das Relief Sanheribs, welches die assyrische Belagerung der judäischen Stadt Lachisch darstellt

Dies ist der zweite und abschließende Teil der Artikelserie zur Messiasverheißung in Jesaja 9. Er schließt direkt an den ersten Teil an und setzt dessen Lektüre voraus.

Jesaja 9,1-6: Gott weckt lauten Jubel!

Die Verheißung in Jesaja 9 steht genau zwischen den Prophezeiungen in Jes 7 und 11. Während Jes 7 vor allem in die geschichtliche Situation Israels zur Zeit des Syro-Ephraimitischen Krieges hineinspricht, blickt Jesaja 11 bereits sehr weit in die Zukunft, in die Zeit des Friedensreiches des Messias. Jes 9,1-6 aber zeigt uns ganz zentral, wer dieser Messias ist, dessen Geburt Zeichen zum Gericht und zur Ewigen Erlösung ist. Im folgenden Abschnitt soll daher dieses Gotteswort an Jesaja Vers für Vers ausgelegt werden.

8,23: Doch bleibt nicht im Dunkel [das Land], das bedrängt ist. Wie er in der vorherigen Zeit dem Land Sebulon und dem Land Naphtali Schmach antat, so wird er in der letzten Zeit den Weg am See zu Ehren bringen, jenseits des Jordan, das Gebiet der Heiden: “Weihnachtliches: Die Geburt des Messias als Zeichen für das Volk Gottes. Die Messiasankündigung in Jesaja IX (Teil II)” weiterlesen

Weihnachtliches: Die Geburt des Messias als Zeichen für das Volk Gottes. Die Messiasankündigung in Jesaja IX

Titelbild: Der Prophet Jesaja in der sixtinischen Kapelle

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag stammt von Mario Tafferner, der mir in den kommenden Monaten beim Bloggen helfen wird. Er ist zuerst in der Zeitschrift Bekennende Kirche Nr 59 erschienen.

Dies ist Teil 1 eines zweiteiligen längeren Beitrags. Im Vorfeld von Weihnachten soll es um die Ankündigung des Messias in Jesaja 9 gehen. Dieser erste Teil erklärt den historischen sowie literarischen Kontext von Jesaja 9,1-6, die zentral untersuchte Verheißung in diesem Post. (Zu Teil 2)

Einleitung

Auch wenn wir in Europa bereits in einer nach-christlichen Kultur leben, so ist Weihnachten noch immer ein schillerndes Überbleibsel unseres christlichen Erbes. Die Geburt Jesu als Anlass für dieses Fest ist vielerorts leider in Vergessenheit geraten. Was aber ist mit uns Christen? Haben wir verstanden, warum Weihnachten ein so bedeutender Anlass ist, unseren Herrn zu feiern? In diesem Aufsatz möchte ich aufzeigen, dass die Geburt des Messias in der Schrift mehr bedeutet, als lediglich ein „ins-Leben-treten“ unseres Heilands. Freilich lehrt uns der Apostel Paulus in Philipper 2,1-10, dass Jesu Menschwerdung bereits von Anfang an (ja schon vor Erschaffung der Welt – Eph 1,4!) seine „Erniedrigung bis zum Tod am Kreuz“ zum Ziel hatte. Doch von Jesu Opfer soll dieser Text nicht in erster Linie handeln. Ebenso wenig soll das Geheimnis der Menschwerdung Gottes Gegenstand dieses Aufsatzes sein. Beide oben genannten Aspekte der Geburt Jesu sind unerlässlich für unser Heil und von äußerster Wichtigkeit. Jedoch will ich hier auf einen weiteren, oftmals unbedachten Aspekt der Geburt des Messias hinweisen: die Geburt des Messias ist ein Zeichen für das Volk Gottes. “Weihnachtliches: Die Geburt des Messias als Zeichen für das Volk Gottes. Die Messiasankündigung in Jesaja IX” weiterlesen